KulturKompetenz+: Neue Veranstaltungen im ersten Quartal 2021

Die Fortbildungs-Reihe KulturKompetenz+ bietet Praxiswissen für die Kulturelle Bildung im Alter und die inklusive Kulturarbeit. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation haben wir für das erste Quartal ausschließlich Online-Veranstaltungen geplant und hoffen, Sie im zweiten Quartal auch wieder persönlich zu Präsenzangeboten begrüßen zu können. Die neuen Veranstaltungen sind nun auf unserer Internetseite veröffentlicht. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Lesen Sie mehr…

Museum zu Hause live erleben – Digitale interaktive Museumsführungen für Menschen mit und ohne Demenz

Für viele Menschen mit Demenz sind Museen nur schwer oder gar nicht zu erreichen. Dies gilt auch für zahlreiche Pflegeeinrichtungen, Tagespflegen, Demenzcafés u. a. (de)mentia+art hat deshalb digitale Museumsführungen entwickelt, die sich nicht nur als ein Beitrag im Kontext der andauernden Pandemie verstehen. Sie sind Orts-unabhängig, Teilhabe-orientiert und Ressourcen-aktivierend und ermöglichen somit ein zukunftsgewandtes Angebot kultureller Teilhabe für Menschen mit Demenz.

Lesen Sie mehr…

Save the Date und Call for Papers: Online-Tagung Kulturgeragogische Angebote in Zeiten von Corona

Die für den 27.03.2021 geplante Online-Tagung "Kulturgeragogische Angebote in Zeiten von Corona – Möglichkeiten kultureller Teilhabe in Alteneinrichtungen" unter der Leitung von Prof. Dr. Kai Koch (Universität Vechta) möchte gelingende Praxisbeispiele präsentieren und zur Diskussion stellen, die trotz der zurzeit schwierigen Umstände realisiert werden können. Beiträge hierfür können bis zum 26.02.2021 eingereicht werden. kubia-Mitarbeiterin Dr. Miriam Haller wird bei der Veranstaltung eine Keynote halten.

Lesen Sie mehr…

"Es war einmal …" – Virtuelle Märchenstunden für Menschen mit Demenz

Viele Menschen in Pflegeeinrichtungen haben aufgrund der Corona-Pandemie wenig Kontakt zu Angehörigen, Freundinnen und Freunden. Begegnungen und Veranstaltungen im Haus sind nur eingeschränkt möglich. Im bundesweiten Präventionsprojekt "Es war einmal… Märchen und Demenz Multimedia" helfen virtuelle Märchenstunden, Menschen mit Demenz zu aktivieren und nachweislich ihr geistiges Wohlbefinden zu verbessern.

Lesen Sie mehr…