Neue Ausgabe der Kulturräume+ erschienen: Was das Herz begehrt

In der neuesten Ausgabe unseres Magazins "Kulturräume+" geht es um die künstlerische und kulturgeragogische Auseinandersetzung mit Begehren, Lust und Leidenschaft im Alter. Der Wandel im Diskurs über Sexualität und Alter wird kritisch aus verschiedenen Perspektiven und mit Blick auf unterschiedliche Genres beleuchtet. Kulturräume+ können Sie wie immer online lesen (als barrierefreies PDF) oder bei uns bestellen. Viel Freude bei der Lektüre!

Lesen Sie mehr…

Save the Date: Aktionstag "Lang lebe die Kunst!" am 26.03.2020 in Emsdetten

Mit dem Aktionstag "Lang lebe die Kunst!" am 26.03.2020 in Emsdetten findet das Förderjahr 2019 des Förderfonds Kultur & Alter seinen Höhepunkt und Abschluss. Zahlreiche geförderte Projekte präsentieren sich an diesem Tag, der dem gemeinsamen Austausch und der Inspiration für zukünftige Vorhaben und Projekte der Kulturarbeit mit Älteren dienen soll. Das detaillierte Programm folgt.

Lesen Sie mehr…

Neuerscheinung: Leben in der Mitte der Gesellschaft: Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz

Wie kann Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen ein Weg aus dem oft schamhaften Rückzug ins Private zurück in die Mitte der Gesellschaft geebnet werden? In diesem E-Book werden Projekte aus dem Modellprogramm "Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz" vorgestellt. Die Auswahl umfasst Allianzen im städtischen wie im ländlichen Raum und Projekte mit spezifischem Fokus auf Migration und kulturelle Teilhabe.

Lesen Sie mehr…

Lebens- und Liebesgeschichten gesucht!

Das Schauspielhaus Bochum und die kanadische Performancegruppe Mammalian Diving Reflex planen für die laufende Spielzeit eine Stückentwicklung unter dem Titel "All the Sex I’ve Ever Had", eine Aufführung mit Menschen über 65 Jahren. Gesucht werden dafür Seniorinnen und Senioren, die Lust haben, über ihre Lebens- und Liebesgeschichten zu sprechen und die vielleicht sogar Spaß daran haben, sich selbst auf der Bühne eine Stimme zu geben. Ein Interview mit Darren O'Donnell, dem Gründer der Performancegruppe, über die Produktion ist in unserer neuen Kulturräume+ Ausgabe zu lesen.

Lesen Sie mehr…

Abschluss des Projekts D_MENZ VERSTEHEN

Das Projekt D_MENZ VERSTEHEN wird im Dezember erfolgreich abgeschlossen. Ziel des Praxisprojektes war es, Menschen mit geistiger Behinderung und Mitarbeitende der Behindertenhilfe rund um das Alter(n) mit Behinderung und Demenz weiterzubilden. Die Projektverantwortlichen informieren über die Ergebnisse und ziehen Resümee.

Lesen Sie mehr…

Dokumentation Fachtagung "Beteiligtsein von Menschen mit Demenz – Kunst und Kultur schaffen Zugänge" jetzt online

Die Dokumentation der Fachtagung, die am 07.10.2019 im Lehmbruck Museum in Duisburg stattfand, ist nun online. Die Netzwerkstelle "Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz" bot mit der Veranstaltung fachliche Impulse und zeigte anhand von Praxisbeispielen, welchen Beitrag kulturelle Angebote zur Teilhabe von Menschen mit Demenz leisten können. kubia war auch auf dem Podium vertreten.

Lesen Sie mehr…

Kalender 2020: Jugend und Alter

Jungsein und Altern, Beziehungen zwischen verschiedenen Generationen, Menschen im Wechsel der Zeiten: Auf 53 Wochenblättern präsentiert der Arche Literatur Kalender literarische Momente, die von unterschiedlichen Stationen des Lebens erzählen.

Lesen Sie mehr…

Von Anbahnern und Musiknerds. Rückblick auf den Aktionstag "Lang lebe die Kunst!"

Mehr als 90 Gäste sind am 10.05.2019 der Einladung von kubia zum Aktionstag "Lang lebe die Kunst!" ins Theater am Alten Markt nach Bielefeld gefolgt. Künstlerinnen und Künstler, kulturschaffende Profis und Laien konnten die Vielfalt ihrer Projekte präsentieren, die der Förderfonds Kultur & Alter des Landes NRW durch seine finanzielle Förderung für das Jahr 2018 ermöglicht hat. Eine Dokumentation des Tages ist nun auf unserer Internetseite zu finden.

Lesen Sie mehr…