Förderfonds Kultur & Alter

Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt durch den Förderfonds Kultur & Alter Projekte, die die Entfaltung der ästhetischen, kommunikativen und sozialen Bedürfnisse und Fähigkeiten älterer Menschen fördern. Bewerbungsschluss für Projekte des Folgejahrs ist der 21.09. des Vorjahres.

Lesen Sie mehr…

Nordrhein-Westfalen – hier hat Alt werden Zukunft

Um Teilhabe im Alter zu fördern, verlängert das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen das Projekt "Nordrhein-Westfalen – hier hat Alt werden Zukunft" bis Ende September 2021. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte am ursprünglichen Projektverlauf nicht festgehalten werden. Kommunen in NRW sind aufgerufen, für ihre Region Leuchtturm-Angebote zu benennen. Es werden fünf Leuchtturm-Angebote ausgezeichnet. Insgesamt stehen über 15.000 Euro zur Verfügung. Die Suchaktion endet am 15.02.2021.

Lesen Sie mehr…

Auf geht's! NRW-Stärkungspaket Kunst und Kultur

Um die lebendige und vielfältige Kulturlandschaft Nordrhein-Westfalens zu sichern und kreative Potenziale freizusetzen, stellt das Land angesichts der Auswirkungen der Corona-Krise insgesamt 185 Millionen Euro bereit. Das Kulturstärkungspaket besteht aus zwei Bausteinen: Einem großangelegten Stipendienprogramm für freischaffende Künstlerinnen und Künstler in Höhe von 105 Millionen Euro sowie einem Stärkungsfonds für Kultureinrichtungen in Höhe von 80 Millionen. Einreichfrist ist der 30.09.2020

Lesen Sie mehr…

Erasmus+: Zusätzliche Fördermittel für "Kreativität und Kultur"

Im Herbst 2020 werden, in Reaktion auf die Herausforderungen der COVID-19 Pandemie, zusätzliche Fördermittel in Erasmus+ zur Verfügung stehen. Gefördert werden Projekte sowohl im Bereich Jugend wie Erwachsenenbildung. Europaweit sollen dafür rund 200 Millionen Euro Fördergelder zur Verfügung gestellt werden. Projekte können zu den Themen "digitale Bildung" und "Kreativität und Kultur" eingereicht werden.

Lesen Sie mehr…

Deutscher Generationenfilmpreis – Über Arbeit

Leidenschaft, Systemrelevanz, Burn-Out? Der Deutsche Generationenfilmpreis sucht ungewöhnliche Geschichten "Über Arbeit". Willkommen sind aber auch Filme zu anderen Themen. Verliehen werden Preise im Gesamtwert von 8.000 Euro. Einsendeschluss ist der 15.01.2021.

Lesen Sie mehr…

KULTURGESTALTEN. Zukunftspreis für Kulturpolitik

Die Kulturpolitische Gesellschaft e.V. vergibt im Mai 2021 beim Kulturpolitischen Bundeskongress erstmals den kulturpolitischen Zukunftspreis KULTURGESTALTEN. Der von der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien geförderte Preis soll alle zwei Jahre herausragende Praxisbeispiele zukunftsweisender Kulturpolitik in Deutschland auszeichnen. Die Bewerbungsfrist endet am 30.11.2020.

Lesen Sie mehr…

KULTURLICHTER – Deutscher Preis für Kulturelle Bildung

Kulturstaatsministerin Monika Grütters und die Kulturstiftung der Länder haben einen neuen Preis für digitale kulturelle Bildung ins Leben gerufen. Ziel ist es, mit der Auszeichnung "KULTURLICHTER – Deutscher Preis für kulturelle Bildung" die Umsetzung erfolgversprechender Konzepte auf diesem Gebiet zu fördern. Der Preis soll zudem den Austausch und den Wissenstransfer im Bereich kulturelle Vermittlung verstärken. Kultureinrichtungen und Kulturschaffende, die ein innovatives Bildungsprojekt umsetzen möchten, können sich bis 16.10.2020 bewerben.

Lesen Sie mehr…

Wettbewerb der Stiftung Kreatives Alter

Die Schweizer Stiftung Kreatives Alter veranstaltet alle zwei Jahre einen Wettbewerb für kreative Menschen über 70 Jahre aus dem In- und Ausland. Pro Wettbewerb werden bis zu zwölf Preise von je 10.000 CHF verliehen. Prämiert werden Einsendungen in den Bereichen Literatur, Wissenschaft, Musik und Theater.

Lesen Sie mehr…

Engagementpreis NRW 2021

Unter dem Motto "Engagierte Nachbarschaft" können sich ab sofort Vereine, Stiftungen, gemeinnützige GmbHs und Bürgerinitiativen um den Engagementpreis NRW 2021 bewerben. Der Preis würdigt vorbildliche Projekte des bürgerschaftlichen Engagements und soll diesen bei der Bekanntwerdung helfen. Bewerbungsfrist ist der 30.09.2020.

Lesen Sie mehr…

Regionale Kulturpolitik: Bewerbungsfrist endet

Vereine, Verbände, Kommunen, Institutionen, Privatpersonen und freie Träger, die ein Kulturprojekt für 2021 planen, können sich für eine Förderung im Rahmen der Regionalen Kulturpolitik des Landes Nordrhein-Westfalen bewerben. Bewerbungsschluss ist der 30.09.2020.

Lesen Sie mehr…

Förderprogramm "Miteinander und nicht allein"

"Miteinander und nicht allein" – unter diesem Titel hat das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales ein neues Förderprogramm für Nordrhein-Westfalen ins Leben gerufen. Ziel ist es, Pflegeeinrichtungen zu wichtigen Anlaufpunkten für ältere Menschen in der direkten Nachbarschaft zu entwickeln.

Lesen Sie mehr…

Primus-Preis geht monatlich an Bildungsprojekt

Gesucht werden Projekte zivilgesellschaftlicher Bildungsinitiativen mit Modellcharakter, die eine konkrete Herausforderung unseres Bildungssystems aufgreifen – von frühkindlicher bis beruflicher Bildung – und sich bereits bewährt haben. Die Auszeichnung richtet sich an kleinere, regionale, noch wenig bekannte Projekte, die mit einem geringen Budget unterwegs sind. Eine Bewerbung ist fortlaufend möglich.

Lesen Sie mehr…