Besuch aus London

Harriet Lowe von der britischen Baring Foundation aus London war vergangene Woche zu Gast, um sich über das Thema Kultur und Alter in Nordrhein-Westfalen zu informieren. kubia begleitete sie zu ausgewählten Orten und Gesprächen im Land. Auf ihrem Blog hat Harriet Lowe nun die Eindrücke von ihrer Reise veröffentlicht.

Lesen Sie mehr…

Trainingskurs / Studienreise: Inklusion und Integration in Italien

Der einwöchige Trainingskurs von Eurocultura widmet sich vielen Aspekten von Inklusion und Integration in Italien. Seminare, Praxis-Workshops, Besuche in Einrichtungen und Gespräche bieten die Möglichkeit, sich einem umfassenden Überblick über die italienische Situation zu verschaffen und viele Anregungen für die eigene Arbeit zu Hause mitzunehmen. Die Studienreisen finden im März, Juli und September 2018 in Vicenza, Venedig und Verona statt.

Lesen Sie mehr…

Neuerscheinung: Innovation Vielfalt – Neue Wege in den Darstellenden Künsten Europas. Das Handbuch zur inklusiven Kunst- und Kulturarbeit

Das europäische Projekt Un-Label hat nun das Handbuch "Innovation Vielfalt – Neue Wege in den Darstellenden Künsten Europas" veröffentlicht. Es handelt sich um eine Sammlung von Erkenntnissen, Ideen, Praxisporträts und Links zur europäischen Szene der Inklusiven Darstellenden Künste. Das Handbuch ist kostenlos als pdf auf Englisch und Deutsch erhältlich!

Lesen Sie mehr…

Neue Ausgabe der Kulturräume+ erschienen: Kulturelle Nahversorgung – Auf dem Land und im Quartier

Unter dem Titel "Kulturelle Nahversorgung" widmet sich die zwölfte Ausgabe des kubia-Magazins Kulturräume+ den kulturellen Teilhabeangeboten im ländlichen Raum und im Quartier. Kulturräume+ können Sie wie immer online lesen oder bei kubia bestellen.

Lesen Sie mehr…

ARTS TAKE PART: EU-Förderung für AMATEO-Netzwerk

AMATEO, das Europäische Netzwerk für Kulturteilhabe, wurde von der Europäischen Kommission für eine Förderung seines Projekts ARTS TAKE PART von August 2017 bis Juli 2021 ausgewählt. kubia ist seit 2016 Mitglied von AMATEO und freut sich auf die europäische Netzwerkarbeit!

Lesen Sie mehr…

Logo Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen