Save the Date: Internationales Symposium "ALL IN – Ästhetik und Methodik der inklusiven Kulturarbeit"

Das Symposium am 8. Mai 2018 in Köln widmet sich den Gestaltungsvoraussetzungen und ästhetischen Möglichkeiten qualitätvoller inklusiver Kulturarbeit in den Sparten Tanz, Theater und Musik. Welche neuen Methoden und Ausdrucksweisen entstehen in der künstlerischen Arbeit von mixed-abled Ensembles, wie werden Hilfsmittel zu Stilmitteln und welche Rolle spielen neue Technologien dabei? Das sind die Kernfragen, um die es an diesem Tag gehen wird.

Lesen Sie mehr…

Neue Ausgabe der Kulturräume+ erschienen: Leben gestalten – Inklusives Design

Unter dem Titel "Leben gestalten" widmet sich die dreizehnte Ausgabe des kubia-Magazins Kulturräume+ dem inklusiven Design. Dabei geht es um die inklusive und altersfreundliche Gestaltung von Produkten, kulturellen Dienstleistungen und virtuellen Angeboten. Ein weites Feld, auf dem sich viel tut und es viel zu entdecken gibt. Kulturräume+ können Sie wie immer online lesen oder bei kubia bestellen. Viel Freude bei der Lektüre!

Lesen Sie mehr…

KulturKompetenz+: Neues Programm für das erste Halbjahr 2018 online

Das neue Programm der Workshopreihe "KulturKompetenz+" für die erste Jahreshälfte 2018 ist nun online. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Lesen Sie mehr…

Tanzperformer/innen mit Prothesen gesucht

Für eine Tanztheaterproduktion vom 12.03. – 30.05.2018 in Köln und 1-2 weiteren Aufführungen im Juni werden Tänzerinnen und Tänzer mit Prothesen gesucht. Die Audition findet am 18.02.2018 statt. Bewerbungsschluss ist der 10.02.2018.

Lesen Sie mehr…

Neuerscheinung: Inklusive Kulturpolitik. Menschen mit Behinderung in Kunst und Kultur

In diesem Buch wird erstmals "Inklusive Kulturpolitik" in ihrer Gesamtthematik diskutiert. Aus unterschiedlichsten Perspektiven wird hinterfragt, welches Bewusstsein und welche Maßnahmen die aktuelle Kulturpolitik entwickelt hat, um den Anforderungen an eine inklusive Gesellschaft nachzukommen und sie mit ihrem kreativen Potenzial und ihren Möglichkeiten sogar maßgeblich zu befördern.

Lesen Sie mehr…

Symposiums-Projektleitung für IntegrART 2019 gesucht

Gesucht wird eine Symposiums-Projektleitung für die Erarbeitung des nächsten Konzeptes und dessen Umsetzung für die Fachtagung im Rahmen von IntegrART 2019 in Zürich. Bewerbungsschluss ist der 15.03.2018.

Lesen Sie mehr…

Touchdown. Ausstellung mit und über Menschen mit Down-Syndrom in Bern zu sehen

Die beeindruckende Ausstellung "Touchdown" mit und über Menschen mit Down-Syndrom ist vom 24.01. – 13.05.18 im Zentrum Paul Klee in Bern zu sehen. Aktiv von Menschen mit Down-Syndrom miterarbeitet und vermittelt umfasst die Ausstellung wissenschaftliche und künstlerische Exponate aus Archäologie, Zeitgeschichte, Medizin, Genetik, Film und bildender Kunst.

Lesen Sie mehr…

"Politik & Kultur" zum Thema Inklusion erschienen

Inklusion im Kulturbereich ist mehr als eine Rampe am Eingang, aber selbst diese ist in einigen Kultureinrichtungen nicht vorhanden. Um auf den kulturpolitischen Handlungsbedarf aufmerksam zu machen, widmet der Deutsche Kulturrat dem Thema in Ausgabe 6/17 seiner Zeitung einen Schwerpunkt.

Lesen Sie mehr…

Verband Deutscher Musikschule veröffentlicht Arbeitshilfe zum Thema Inklusion

Die Arbeitshilfe "Spektrum Inklusion" bietet umfangreiche Einblicke in Facetten inklusiven Arbeitens an Musikschulen. Dabei spielen die Entwicklung inklusiver Musikschulen, die inklusive Praxis des Musikschulunterrichts und auch die kulturelle Vielfalt, der demographische Wandel und die Veränderungen in Schule und Gesellschaft eine Rolle.

Lesen Sie mehr…

Logo Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen