Investitionen in kulturelle Infrastruktur: Land NRW legt Förderprogramm in Höhe von drei Millionen Euro für Museen, Kunstvereine und Kunsthallen auf

Ziel des Investitionsfonds ist die Ertüchtigung digitaler und inklusiver Infrastruktur im Bereich Bildende Kunst und Medienkunst, um die Angebote für alle, auch für Menschen mit Einschränkungen, zugänglich zu machen. Förderung erhalten Projekte, die noch in 2019 umgesetzt werden. Einsendeschluss für Förderanträge ist der 06.09.2019.

Lesen Sie mehr…

Förderprogramm Diversität des NRW KULTURsekretariat

Das NRW KULTURsekretariat erweitert sein Förderprogramm Diversität, in dem es ab 2019 um kulturelle Vielfalt in unserer Gesellschaft gehen soll. Gefördert werden Projekte, die Menschen mit Einwanderungsgeschichte oder Geflüchtete einbeziehen sowie auch Projekte zu Genderfragen und Inklusionsthemen.

Lesen Sie mehr…

"Inklusion einfach machen": Neues Förderprogramm der Aktion Mensch

Mit dem neuen Förderangebot möchte die Aktion Mensch freie gemeinnützige Organisationen dazu motivieren, neue Projekte zu starten, die alle Menschen einbeziehen und Teilhabe ermöglichen. Für eine Förderung bedarf es nur geringer Eigenmittel und es gibt zusätzliche Zuschüsse zur Förderung von Barrierefreiheit. Eine Antragsstellung ist fortlaufend möglich.

Lesen Sie mehr…