Bewerbungsstart für "KULTURLICHTER" 2021

Am 16.09.2021 startet die neue Ausschreibungsrunde für den Deutschen Preis für digitale kulturelle Bildung, ausgelobt von Kulturstaatsministerin Monika Grütters und der Kulturstiftung der Länder. Mit der Auszeichnung werden Projekte und Projektideen gefördert, die digitale Instrumente in der kulturellen Bildung und der Kulturvermittlung innovativ einsetzen. Wettbewerbsbeiträge können bis zum 27.10.2021 ausschließlich online eingereicht werden.

Lesen Sie mehr…

KULTUR.GEMEINSCHAFTEN – Kompetenzen, Köpfe, Kooperationen

Das Förderprogramm der Beauftragten BKM und der Kulturstiftung der Länder geht in die zweite Runde. Mit elf Millionen Euro werden erneut die digitale Qualifizierung und Transformation in Kultureinrichtungen gefördert und Kultureinrichtungen und kulturelle Träger beim Aufbau eines digital gestützten Austauschs mit ihrem Publikum unterstützt. Der Bewerbungsschluss wurde bis zum 01.11.2021 verlängert.

Lesen Sie mehr…

Kunst-Stipendium der Dr. Dormagen-Guffanti-Stiftung

Die Dr.-Dormagen-Guffanti-Stiftung vergibt für das Jahr 2022 ein sechsmonatiges Stipendium. Die Ausschreibung richtet sich an Kunstschaffende, die ihren Arbeits- und Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben, und die in den Bereichen Zeichnung und Grafik tätig sind. Teil der Bewerbung ist eine künstlerische Idee zur Zusammenarbeit mit den Bewohnerinnen und Bewohnern des Schwerstbehindertenwohnheims Dr. Dormagen-Guffanti-Haus in Köln. Bewerbungsschluss ist der 29.10.2021.

Lesen Sie mehr…

Kunststiftung NRW legt Sonderprogramm auf

Die Kunststiftung NRW legt ein zweites Sonderprogramm zur Unterstützung der Künste in Nordrhein-Westfalen auf. Unter dem Titel "Künste bewegen" ist die Förderung in Höhe von bis zu 1,5 Millionen Euro auf die derzeitigen spezifischen Bedarfe in den vier Bereichen Literatur, Musik, Performing Arts, Visuelle Kunst zugeschnitten. Anträge können zunächst bis zum 31.12.2021 gestellt werden.

Lesen Sie mehr…

Förderaktion: #1BarriereWeniger

Im Programm #1BarriereWeniger der Aktion Mensch wird die bauliche, technische, digitale / mediale Barrierefreiheit oder eine barrierefreie Veranstaltung gefördert. Anträge können vom 01.03.2021 bis 28.02.2023 gestellt werden.

Lesen Sie mehr…

Förderprogramm Diversität des NRW KULTURsekretariat

Das NRW KULTURsekretariat erweitert sein Förderprogramm Diversität, in dem es ab 2019 um kulturelle Vielfalt in unserer Gesellschaft gehen soll. Gefördert werden Projekte, die Menschen mit Einwanderungsgeschichte oder Geflüchtete einbeziehen sowie auch Projekte zu Genderfragen und Inklusionsthemen.

Lesen Sie mehr…