gig’n’go unlocked

In der Retrospektive erzählt das online Tanzstück "gig’n’go unlocked" die Geschichte eines Roadmovies aus einer anderen Zeit, vor Corona, als man noch zusammen ins Theater ging. Das live aufgeführte Online-Tanzstück in drei Folgen des Ensembles BewegGrund Trier ist ein Kunstprodukt aus Tanz, Video, Musik und Lyrik und das Ergebnis des Online-Probeprozesses seit April 2020. Barrierefrei im Kontakt bleiben und künstlerisch gemeinsam etwas unerwartet Neues schaffen, basiert auf der Vision des Vereins DanceAbility e.V., eine Kultur des Tanzes zu schaffen, die allen offensteht und niemanden ausgrenzt.

Künstlerische Leitung und Regie: Maja Hehlen

Leitungsteam Tanz: Anne Chérel, Ele Geulen, Maja Hehlen, Birgit Jakobs, Gudrun Paulsen, Christina Zeretzke

Folge 1: Einstieg
Freitag, den 25.9.2020 ab 20 Uhr (UTC+2) online

Zwei weitere Folgen "Umstieg" und "Ausstieg" am 30.10. und 27.11.20 jeweils um 20 Uhr.