DEMOCRATIC BOOTCAMP

Um ins gemeinsame Handeln zu kommen, braucht es Gemeinschaft. Also beginnen Künstler*innen mit und ohne Behinderung miteinander zu arbeiten, zu denken und Teilhabe zu ermöglichen – ganz wie in einer demokratischen Gesellschaft.

Acht renommierte Theaterkollektive aus Deutschland und der Schweiz fordern sich beim "Democratic Bootcamp" von EUCREA gegenseitig heraus hinter und auf der Bühne. Die Ergebnisse präsentieren sie in drei Shows vom 1. bis 3. Dezember auf Kampnagel in Hamburg – und im Livestream.

Die Fachtagung "Das Trainingslager" bietet eine öffentliche Austauschplattform mit Gesprächsrunden, Streit-Räumen, Diskussionsdisko und Workshops, um sich über Fragen der partizipativen Zusammenarbeit auszutauschen.

Mit dabei sind: Meine Damen und Herren, Turbo Pascal, She She Pop, i can be your translator, Thikwa, Frl. Wunder AG, SKART / MOTU und Theater Hora.