Age Against the Machine

"Age Against the Machine" ist ein neues Kulturfestival in London, das sich mit dem Thema Altern und kreativen Ansätzen zum Thema Altern befasst. Mit fast siebzig verschiedenen Veranstaltungen – von Live-Musik, Theater, Tanz, Film und Ausstellungen bis hin zu Diskussionen, Pop-up-Chören und groß angelegten Open-Air-Auftritten – bietet es dem Thema Altern in unserer Gesellschaft eine große Bühne. Das Festival zielt darauf ab, Wahrnehmungen und Einstellungen zum Altern in Frage zu stellen, ältere Menschen als Künstlerinnen und Künstler zu feiern und aufzuzeigen, wie Kreativität dazu beitragen kann, gut zu altern und die Lebensqualität verbessern.