Älterwerden ist gar nicht schlimm ... wenn man die Alternative bedenkt

In ihrem mittlerweile 12. Programm lesen "Die Bucheckern" ausgesuchte Texte über das Älterwerden und das Altsein – wie gewohnt heiter, nachdenklich und mit einer ordentlichen Prise Humor.

Wer mehr über die Vorleserinnen 50+ am Gelsenkirchener Consol Theater erfahren möchte: kubia-Mitarbeiterin Susanne Lenz hat für das kubia-Magazin Kulturräume+ ein Portrait über das Ensemble geschrieben, das von Erzähler André Wülfing gecoacht wird (Kulturräume+, Nr. 18, S. 29-31).