Creative Ageing in Germany. A view from North Rhine-Westphalia (2017)

Seit 2010 fördert die britische Baring Foundation die kulturelle und künstlerische Teilhabe im Alter. Die vorliegende Publikation ist Teil einer Reihe von Kurzberichten über Erfahrungen im Themenfeld in anderen Ländern der Welt. Sie entstand anlässlich eines Besuch von Harriet Lowe, Mitarbeiterin der Baring Foundation, im September 2017 in Nordrhein-Westfalen.

Während der Studienreise, die von kubia organisiert wurde, hatte Harriet Lowe Gelegenheit, Einblicke in zahlreichen herausragende Projekte im Bundesland zu gewinnen, wichtige Akteure zu treffen, die kulturpolitische Arbeit des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW im Feld Kultur und Alter und natürlich die Aktivitäten von kubia kennenzulernen.

Die Baring Foundation erstellte weitere Berichte zu Japan (Living National Treasure) und den Niederlanden (Dutch Old Masters – and Mistresses).