Podcast mit YouTuberin Greta Silver zu Alter und Digitalisierung

"Erwarte das Beste vom Leben, es steht Dir zu“, so You Tuberin Greta Silver. Als Botschafterin für ein positives Altersbild, setzt  sich die 72-Jährige dafür ein, die Zeit zwischen 60 und 90 als "ein geschenktes Lebenspaket“ zu betrachten. Im neuen Podcast der Körber Stiftung spricht sie über Alter und Digitalisierung.

Das Alter biete die Freiheit, die gewohnten Bahnen zu verlassen und sich an Neues zu wagen, beispielsweise auch an digitale Technik. Dazu, erklärt Greta Silver im Gespräch mit Diana Huth, sei es aber notwendig das Alter von seinem schlechten Ruf zu befreien, "den Grauschleier, der über allen Generationen liegt", zu lüften. Das sei eine gesellschaftliche Aufgabe, aber auch eine, die jede und jeder für sich lösen könne.