Offenes Atelier für Menschen mit Demenz und ihre Begleitung

Das Offene Atelier ist ein kontinuierliches Teilhabeangebot des Lehmbruck Museum in Duisburg für Menschen mit Demenz und ihre Begleitung. Die Teilnahme ist an keine Vorbedingungen gebunden und in jedem Stadium der Demenz möglich. Im Offenen Atelier können Paare, Freunde oder Verwandte künstlerisch frei arbeiten und ihr individuelles künstlerisches Potential entfalten. Erfahrene Kursleiter unterstützen sie dabei.

Es geht darum gemeinsam etwas zu erleben und am kulturellen Leben teilzunehmen. Das künstlerische Tun macht Spaß und ermöglicht es, sich mal anders wahrzunehmen als im Alltag.

Termine offenes Atelier: 

• Freitag 15. Februar, 14.30 Uhr
• Freitag 15. März, 14.30 Uhr
• Freitag 29. März, 14.30 Uhr
• Freitag 26. April, 14.30 Uhr
• Freitag, 17. Mai, 14.30 Uhr
• Freitag 14. Juni, 14.30 Uhr