Inklusion in Kultur und Medien – neues Dossier des Deutschen Kulturrats

Auf 72 Seiten werden in dem neuen Dossier des Deutschen Kulturrates "Inklusion in Kultur und Medien" Antworten auf die Frage "Wie inklusiv ist der Kultur- und Medienbereich?" gesucht und gefunden.

Themen sind dabei:

  • Umsetzung der Behindertenrechtskonvention in Deutschland
  • Pioniere der inklusiven Kulturarbeit
  • Kulturarbeit der Aktion Mensch
  • Inklusive Bildungsarbeit in Kultur und Medien
  • Quoten für Menschen mit Behinderungen in Kultur und Medien
  • Inklusives Museum
  • Konzept "Design für Alle"
  • Darstellung von Vielfalt und Behinderung in Computerspielen
  • Barrierefreie Architekturplanung
  • Musik und Inklusion
  • Bibliotheken ohne Barrieren
  • Hörfilmproduktionen
  • Inklusion in Film, Fernsehen und Theater

und viele mehr.


Politik & Kultur, die Zeitung des Deutschen Kulturrates, enthält Dossiers zu verschiedenen Themen. Diese werden herausgegeben von Olaf Zimmermann und Theo Geißler.