Dossier: Älterwerden als Kulturschaffende

Wie nehmen Kulturschaffende das Älterwerden wahr? Welche Herausforderungen bringt es in den einzelnen Sparten des Kulturbetriebes mit sich? Wie gehen Tänzerinnen und Tänzer mit dem Alter um, wie bildende Künstlerinnen und Künstler? Spielt das Alter für Regisseurinnen und Regisseure eine Rolle? Wie beeinflusst die Anzahl der Lebensjahre Journalistinnen und Journalisten?

Das Dossier zur Zeitschrift Politik & Kultur des Deutschen Kulturrates hat Cornelie Kunkat, Referentin für "Frauen in Kultur und Medien" beim Deutschen Kulturrat, zusammengestellt. 

Mit Interviews u.a. mit der Kabarettistin Gerburg Jahnke, der Journalistin Bascha Mika, der Bildhauerin Ursula Sax, der Choreografin Sasha Waltz, der Kulturmanagerin Madeline Ritter, dem Galeristen Judy Lybke, dem Regisseur Hans Steinbichler und Fotos aus The 100 Years Project des Dänen Keen Heick-Abildhauge.