Dokumentation der Frühjahrsakademie zu Engagement und Nachbarschaft ist online

Die Dokumentation der Frühjahrsakademie des Forum Seniorenarbeit NRW ist online verfügbar. An zwei Tagen auf dem Heiligen Berg in Wuppertal fanden Workshops und Impuls-Vorträge zu Facetten bürgerschaftlichen Engagements älterer Menschen in Nachbarschaftsarbeit und Nachbarschaftshilfe statt, deren Inhalte jetzt nachzulesen sind. 

Auch kubia richtete gemeinsam mit Roland Brus von der Färberei in Wuppertal einen Workshop aus. Hier ging es um Kunst und Kultur als Dünger für Begegnung in der Stadtteil-Oase. 

Das generationenübergreifende Projekt “Die Wüste lebt!” der Färberei in Wuppertal ist Teil des Modellprogramms “Utopolis – Soziokultur im Quartier”. Anhand von Erfahrungen aus dem Projekt stand im Workshop das Gespräch im Mittelpunkt rund um die Frage: Warum und wie können gerade Kunst und Kultur zur Begegnung in der Nachbarschaft beitragen?