Deutscher Hörfilmpreis 2021: Jetzt abstimmen!

Ab sofort können blinde, sehbehinderte und natürlich auch sehende Filmfans für den Publikumspreis des Deutschen Hörfilmpreises 2021 abstimmen. Nominiert sind neunzehn Hörfilmversionen – von Kinofilmen wie "Nightlife" und "Contra" über Serien wie "Das letzte Wort" oder "Unter Leuten – das zerrissene Dorf" bis zum Animationsfilm "Drachenreiter".

Nun sind die Hörfilmfans gefragt, welcher Film ihrer Meinung nach über die besten Bildbeschreibungen für blinde und sehbehinderte Menschen verfügt. Auf der Homepage www.deutscherhoerfilmpreis.de werden die neunzehn nominierten Beiträge jeweils mit einem kurzen Filmausschnitt mit Audiodeskription vorgestellt. Die Abstimmung ist bis zum 28.05.2021 möglich – online, per E-Mail oder Postkarte, jeweils mit dem Kennwort "Publikumspreis". Die Preisverleihung des 19. Deutschen Hörfilmpreises findet statt am Mittwoch, dem 16.06.2021.

Unter allen, die mitgemacht haben, werden drei "Amazon Echo"-Lautsprecher der vierten Generation mit Alexa Sprachsteuerung verlost.