Internationales Fachtreffen Connect+ in Edinburgh feierte die Kreativität im Alter

Unter dem Motto "Don’t look back" veranstaltete Amateo, das Europäische Netzwerk für Kulturteilhabe, gemeinsam mit Voluntary Arts und Luminate vom 1. bis 3. Oktober 2019 das Fachtreffen "Connect+" im schottischen Edinburgh. Das vielseitige Programm gab den aus zahlreichen europäischen Ländern kommenden Expertinnen und Experten die Möglichkeit, sich intensiv zum Thema Kreativität im Alter auszutauschen. kubia-Mitarbeiterin Janine Hüsch war in diesem Rahmen als Dozentin zu einem Seminar eingeladen und zwei Mitglieder des Leverkusener Seniorentheaterensembles "Silberdisteln" nahmen in Begleitung ihrer Leiterin Jessica Höhn an einem dreitägigen Praxisworkshop teil. Gemeinsam mit Teilnehmenden aus Belgien, Österreich, Slowenien, Tschechien und Deutschland setzten sie sich in tänzerischer und performativer Weise mit Zukunftsperspektiven auseinander, um der verbreiteten Vorstellung, dass Menschen mit zunehmendem Alter nur an der Vergangenheit interessiert sind, etwas entgegenzusetzen: Ältere Menschen haben auch eine Zukunft!

In diesem Rahmen entstand dieser beeindruckende Film über den Workshop, an dem die Silberdistel-Mitglieder teilgenommen hatten:

Don't Look Back from Amateo on Vimeo.