Bochumer "Hamlet" für Menschen mit Hör- und Seheinschränkungen

Bemerkenswerte Inszenierungen des deutschsprachigen Raums holt das Theatertreffen jedes Jahr nach Berlin. Das diesjährige Berliner Theatertreffen, für das zehn Inszenierungen ausgewählt wurden, fand angesichts der Corona-Pandemie virtuell statt. Als Eröffnungsstück wurde die Hamlet-Aufführung des Bochumer Schauspielhaus von Johan Simons mit Untertiteln und Audiodeskription als Video on Demand gezeigt. Das Stück kann noch bis 30.07.2020 in der ZDF-Mediathek angeschaut werden.