Aufruf zur Mitarbeit: Europe Beyond Access startet Umfrage zu Inklusion in den Künsten

Im Jahr 2021 veröffentlichte Europe Beyond Access den Bericht Time to Act: How lack of knowledge in the cultural sector creates barriers for disabled artists and audiences (Wie mangelndes Wissen im Kultursektor Barrieren für behinderte Künstler*innen und Publikum schafft). Der Bericht ist das Ergebnis einer Umfrage im Kultursektor.

Ergebnis der Umfrage ist die Notwendigkeit des Wissensaufbaus von Kulturinstitutionen, Kulturakteur*innen der Freien Szene, Kulturpolitik und -verwaltung sowie der Förderlandschaft, um Barrieren für Künstler*innen und Kulturpublikum mit Behinderung abzubauen und das Kulturschaffen von Künstler*innen mit Behinderung aktiv zu unterstützen. 

Um präzise Maßnahmen zum Aufbau dieses Wissens entwickeln zu können, wurde eine weitere Umfrage gestartet. Kulturschaffende aus ganz Europa werden gebeten, sich 10-15 Minuten Zeit für einen Fragebogen zu nehmen. Die Umfrage endet am 30. Januar 2023.

Der Fragebogen richtet sich vor allem an Kulturakteur*innen, die keine spezielle Expertise im Bereich Barrierefreiheit und der Zusammenarbeit mit Kulturschaffenden mit Behinderung haben.