Wohlfahrt Kreativ

Die Verbandszeitung des Paritätischen Wohlfahrtsverband widmet sich in der Ausgabe 04/2022 der Kreativität. Denn Kunst und Kultur sind immanenter Bestandteil auch der Wohlfahrtspflege, der Sozialen Arbeit und der Selbsthilfe, beispielsweise in der Theaterarbeit mit Menschen mit Demenz in Berlin, in tanztherapeutischen Angeboten von Impuls e.V. in Bremen oder bei der Strick-Kunstaktion des Taubblindenwerks rund um die Hannoveraner Oper. "Ich würde fast sagen, dass Kreativität mindestens genauso wichtig im Umgang mit Menschen ist wie die fachlichen Kenntnisse in Bezug auf Pflege und (soziale) Pädagogik", so der Herausgeber der Zeitschrift.