Neuerscheinung: Museumsangebote für Menschen mit Demenz

Museumsangebote für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen sind in den letzten Jahren zu einem wichtigen Baustein in der Förderung sozialer und kultureller Teilhabe bei Demenz geworden. Der Sammelband mit Beiträgen aus Praxis und Wissenschaft eröffnet ein grundlegendes Verständnis für das Thema und ermöglicht einen Einstieg in die Planung und Gestaltung von Angeboten. Darüber hinaus erläutert er auch Aspekte der Finanzierung und der notwendigen Netzwerkarbeit.

kubia-Mitarbeiterin Imke Nagel hat im Kapitel zur Planung, Durchführung und nachhaltigen Implementierung von Angeboten der Museumsvermittlung für Menschen mit Demenz die Rolle von Qualifizierungen ins Auge gefasst. Sie gibt einen Überblick über bestehende Qualifizierungen in Deutschland und beschreibt, inwiefern Qualifizierungen zu nachhaltiger institutioneller Etablierung von qualitätsvoller Kulturvermittlung für Menschen mit Demenz beitragen können.