Neuerscheinung: Diversität der Altersbildung. Geragogische Handlungsfelder, Konzepte und Settings

In den letzten Jahren hat sich die geragogische Praxis stark ausdifferenziert und professionalisiert. Vor diesem Hintergrund werden in diesem Buch bewährte wie innovative Konzepte und Methoden zu Lernen und Bildung im Prozess des Alterns, für das Alter und mit älteren und alten Menschen zusammengeführt.

In zahlreichen Fachbeiträgen werden diverse Handlungsansätze für die Implementierung von Lern- und Bildungsprozessen vorgestellt. Diese formen die derzeitige Bildungspraxis angesichts neuer Herausforderungen, auch durch die Digitalisierung oder die Corona-Pandemie angestoßen.

kubia-Mitarbeiterin Dr. Miriam Haller hat sich in ihrem Beitrag unter dem Titel "Resonanzräume. Konzepte, Methoden und Interventionen" mit der kulturellen Altersbildung in Zeiten von Corona befasst.