NEUSTART. Sofortprogramm für Kultureinrichtungen nach Corona

Das von der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien (BKM) ausgegebene "NEUSTART. Sofortprogramm für Corona-bedingte Investitionen in Kultureinrichtungen" ist gestartet. Ab sofort können auf der Internetseite des Bundesverbandes Soziokultur Anträge gestellt werden. Das Programm wendet sich an kleinere und mittlere Kultureinrichtungen – auch an soziokulturelle Einrichtungen.

Insgesamt 10 Millionen Euro Fördermittel stehen zur Vermeidung von Infektionsrisiken zur Verfügung. Gefördert werden im Rahmen des Sonderprogramms Investitionen zwischen 10.000 und 50.000 Euro. Ausgegeben wird nach dem sogenannten Windhundverfahren, d h. eine Vergabe erfolgt nach der zeitlichen Reihenfolge der Bedarfsanmeldungen. Alle notwendigen Informationen entnehmt bitte der Website des Bundesverbandes und den dort auch verlinkten FAQs (Häufig gestellte Fragen) und den Förderrichtlinien.

Der Förderzeitraum endet am 31.10.2020.