Förderprogramm Diversität des NRW KULTURsekretariat

Das Förderprogramm "Diversität" des NRW KULTURsekretariat konzentriert sich 2019 auf die kulturelle Vielfalt insgesamt, unter Einbeziehung von Menschen mit Einwanderungsgeschichte und weiterhin unter Berücksichtigung von Geflüchteten. Gefördert werden Projekte und Diskurse, auch Projektentwicklungen, die sich – möglichst partizipativ – künstlerisch mit diesem Fokus beschäftigen. Auch Projekte zu Genderfragen und Inklusionsthemen werden im Rahmen dieses Programms gefördert. Musikalische Projekte bzw. Konzerte im Bereich der kulturellen Vielfalt dagegen finden eher Berücksichtigung in den musikalischen Dialogprojekten im Rahmen der "Musikkulturen".