Ausschreibung Diversity-Projekt-Fonds 2020 der Universität zu Köln

Ab sofort können über das Referat Gender & Diversity Management der Universität zu Köln Sachmittel zur Umsetzung von Projekten und Maßnahmen im Bereich Diversity beantragt werden. Das Ziel ist die Förderung von Projekten zur Umsetzung der Strategie Chancengerechtigkeit an der Universität zu Köln.

Bevorzugt werden Projekte in den Feldern Antidiskriminierung, Bildungsgerechtigkeit und Inklusion sowie Projekte, die das Zusammenwirken von mindestens zwei Diskriminierungsdimensionen berücksichtigen (im Sinne der Intersektionalität). Antragsberechtigt sind Studierende sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter  der Fakultäten, zentralen Einrichtungen und Verwaltungseinrichtungen, die an der Universität zu Köln immatrikuliert bzw. beschäftigt sind und deren
Einschreibung und Beschäftigung bis zum Ende der beantragten Maßnahme gesichert ist. Einreichungsfrist ist der 31.03.2020.