Polyphonie – Stimmen der kulturellen Vielfalt (2007-2010)

Migration prägt seit 150 Jahren das Leben im Ruhrgebiet. Viele der Einwanderer sind dauerhaft geblieben und inzwischen im Ruhestand. Schon im Vorfeld des Jahres der Kulturhauptsadt Europas RUHR.2010 war es das Ziel von Polyphonie, den kulturellen Beitrag älterer Menschen mit Zuwanderungsgeschichte zur Vielfalt der Region in den Blick zu rücken.

Im Mittelpunkt stand der Gesang. Singen ist uns allen vertraut, es verbindet und erzählt von unserem Leben, unserer Heimat und unseren Erinnerungen.

Polyphonie bot den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit, ihr Gesangstalent in Workshops mit Unterstützung von professionellen Musikern und Musikpädagogen weiterzuentwickeln und sich als Solisten mit ihrem persönlichen Lied vor großem Publikum an einem Ort der Hochkultur zu präsentieren.

Das Projekt fand seinen Abschluss in einem großen Konzert in der Philharmonie Mercatorhalle Duisburg im Mai 2010. Durch diese Veranstaltung wurden ältere Migrantinnen und Migranten konkret an der Gestaltung des Kulturhauptstadtjahres beteiligt.

Zu den Zielen des Projekts zählte auch die Entwicklung neuer Bildungskonzepte für die Arbeit mit älteren Migrantinnen und Migranten. Was für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte allgemein gilt, trifft in noch größerem Maße für die ältere Generation zu: Es gibt so gut wie keine Kenntnisse über ihre kulturellen Interessen und Beteiligungswünsche. Durch Erkundung und Beachtung der Interessen, Bedürfnisse und vor allem Potenziale dieser Zielgruppe wurde eine stärker zielgruppenorientierte Ausrichtung von Projektangeboten erreicht. 

Zur Realisierung des Projekts wurden Akteuren aus dem Kultur-, Bildungs- und Sozialbereich zusammengeführt. Besondere Bedeutung für das Gelingen des Projekts hatte die Zusammenarbeit mit Multiplikatoren, Vereinen und Verbänden aus dem Migrationsbereich.
Finale des 1. Gesangfests im Opernfoyer des Theaters Duisburg am 12. Mai 2008, Foto: Stephan Eichler
Logo Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen